wczytywanie...

Zaufali nam

Kontakt

Marcin Poczęsny Łukasz Poczęsny PLEXILED S.C.

Sklep on-line

Wszystko dla Twojego zdrowia, bezpieczeństwa, Twojej ochrony oraz do pielęgnacji Twojej firmy i Twojego domu.

Zapraszamy na zakupy do naszego, gdzie znajdziesz profesjonalne medyczne osłony twarzy dla lekarzy i dentystów, płyny i żele wraz ze stojakami oraz profesjonalne środki czystości firmy Nanomax dla Twojego Domu, Twojej Firmy oraz dla Twojego Samochodu oraz wiele innyhc produktów, których jesteśmy producentami lub oficjalnymi dystrybutorami.

Przejdź do sklepu

Planung

Wir verfügen über eine langjährige Erfahrung in der CAD-Planung von Kunststoffteilen.

Jedes Projekt beginnt mit einer Idee, die im Kopf unseres Kunden entsteht. Es liegt an uns, es so genau wie möglich zu visualisieren, von der Skizze über das digitale Mock-up bis zum Prototyp. In dieser Phase analysieren wir das zukünftige Produkt im Hinblick auf seine korrekte Funktion, wählen die am besten geeigneten Materialien und schätzen die Kosten für die Herstellung des Produkts.

Die Planung ist eine äußerst kreative Arbeitsphase, in der wir das umfangreiche Wissen und die Erfahrung unserer qualifizierten Fachleute nutzen und gleichzeitig alle Hinweise und Richtlinien unserer Kunden berücksichtigen - um ihre Erwartungen nicht nur zu erfüllen, sondern sogar zu übertreffen.

Während des Planungsprozesses verwenden wir modernste Lösungen, die es uns ermöglichen, Visualisierungen, Animationen oder dynamische Simulationen in hervorragender Qualität zu erstellen. Durch den Einsatz von CAD (Computer Aided Design) sind wir in der Lage, den Produktionsprozess so weit wie möglich zu optimieren. Wir reduzieren seine Zeit und erhöhen gleichzeitig die Produktivität. Einer der Effekte des Einsatzes von CAD ist eine deutliche Senkung der Produktionskosten, was von unseren Kunden besonders geschätzt wird.

Reverse Engineering

Wir haben auch umfangreiche Erfahrung in der Herstellung von Komponenten auf der Basis von kundenseitig gelieferten Fertigdetails.

Der Prozess des Reverse Engineering beginnt mit der Digitalisierung des nachzubildenden Originalprodukts, wobei alle Details erhalten bleiben und die Eigenschaften des Originalmaterials berücksichtigt werden. Auf der Grundlage dieser Informationen bereiten wir das eigentliche Produktdesign vor, so dass wir eine beliebige Anzahl von Sekundärkomponenten herstellen können.